Wohnraum für 30.000 Menschen: Neuer Stadtteil im Nordosten geplant

München platzt aus allen Nähten, aber jetzt hat die Stadt neues Bauland ins Auge gefasst. Auf einer Fläche von 600 Hektar soll im Nordosten von München, zwischen Trudering-Riem (Stadtbezirk 15) und Bogenhausen (Stadtbezirk 13) ein komplett neuer Stadtteil entstehen. Um die 30.000 Menschen könnten hier leben, auch 10.000 Arbeitsplätze würden auf dem Gelände Platz finden.

Weiterlesen