450 Neubauwohnungen in Lochhausen geplant

Letzte Woche berichteten wir über den Neubau-Boom im Münchner Westen, speziell in Aubing. Und es geht weiter. Nun sind 450 Neubauwohnungen in Lochhausen in der Pipeline.  Das Gelände ist rund 6 Hektar groß und befindet sich westlich der Osterangerstraße und der Hufschmiedstraße. Einen Namen für das Quartier gibt es auch schon: Am Osteranger. Rund 30 Prozent der neuen Wohneinheiten sollen im geförderten Wohnungsbau entstehen.
Weiterlesen

Neue Eigentumswohnungen in Geretsried geplant

Ein Wohntraum für viele Städter könnte Geretsried werden. Rund 35 Kilometer von München entfernt, idyllisch an der Isar gelegen, gehört der Ort mit 24.000 Einwohnern zur größten Gemeinde im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. In Geretsried sind einige Neubauprojekte geplant. Eines davon gilt derzeit als größtes Projekt außerhalb von München. Weiterlesen

Münchner Architekturbüro gewinnt Wettbewerb für Areal in Parkstadt Schwabing

Auf einem großen Areal in der Parkstadt Schwabing wird in den kommenden Jahren neues Leben einziehen. Wo bislang überwiegend Büro- und Gewerbe-Bauten untergebracht sind, werden nun auch zusätzliche Wohnungen realisiert. Jetzt steht der Sieger des Architekturwettbewerbs dafür fest: es ist das Münchner Büro Hilmer Sattler, das bereits deutschlandweit mit stimmigen Konzepten überzeugen konnte. Weiterlesen

MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE 2016

Wer eine Wohnung in München oder im Umland erwerben möchte, sollte dieses Wochenende vormerken. Vom 8. bis zum 10. April, jeweils von 10 bis 18 Uhr, steigt in der Kleinen Olympiahalle München wieder die MÜNCHNER IMMOBILIEN MESSE. Weiterlesen

Immobilienmarkt München: zentrumsnahes Wohnen ist gefragt

Mit den Wünschen von Immobilienkäufern in München hat sich jetzt scrivo Public Relations beschäftigt. Demnach fragen immer mehr Käufer nach der Energieeffizienz einer Neubau-Immobilie. Weiterlesen

Bald geht’s los: Startschuss für Neubauprojekt auf Paulanergelände fällt 2016

Baustelle (4)In Top-Lage in der Au, auf dem ehemaligen Paulaner Gelände, realisiert die Bayerische Hausbau ein Neubauprojekt mit insgesamt 1.400 Wohnungen für bis zu rund 3.000 Menschen. Im Sommer 2016 starten die Erdarbeiten in der Welfenstraße, wo der Bau der ersten Wohnungen in 2017 beginnen soll. Weiterlesen

Stadtteilportrait: vielfältiges Moosach

Moosach im Nordwesten Münchens ist einer der ältesten Stadteile der Isarmetropole und fand im Jahr 807 erstmals Erwähnung in Urkunden. Dabei ist Moosachs Besiedelungsgeschichte wesentlich älter. Die frühesten Spuren reichen bis in die jüngere Steinzeit zurück. Moosach – der Name stammt von dem gleichnamigen Fluss, einem linken Seitenarm der Isar, ist derzeit bei Bauträgern und Maklern angesagt. Weiterlesen