Marktbericht: Gute Prognose für Münchner Wohnungskäufer

Jüngst veröffentlichten unter anderem „Das Handelsblatt“ und „Der Spiegel“ Meldungen zum deutschen Immobilienmarkt für Kapitalanleger. Die Berichte versprechen gute Perspektiven für Käufer in „B-Standorten“, darunter Trier und Offenbach. Da ist sicher etwas dran. Der aktuelle „Immobilien Marktbericht Investment“ von Aigner Immobilien nennt jedoch auch hervorragende Perspektiven für einen absoluten „A“-Standort: für München.
Weiterlesen

Marktbericht München: Preise in mittleren Wohnlagen steigen am schnellsten

Der vor Kurzem veröffentlichte Immobilienmarktbericht der Hypovereinsbank zeigt: in München steigen die Preise für Eigentumswohnungen in mittleren Wohnlagen am stärksten. Es ist nicht Bogenhausen und auch nicht das Lehel, wo der Preis rasant in die Höhe schießt. Wohngebiete in mittelguten Lagen wie zum Beispiel Hadern, Untergiesing oder Berg am Laim – Orte, die noch vor wenigen Jahren als weniger prickelnd für Wohnungskäufer eingestuft wurden, weisen mittlerweile Preissteigerungen bis zu 14 Prozent auf (im Vergleich zum Vorjahr).

Weiterlesen

Neuer Boom-Stadtteil im Westen: Pasing im Aufwind

Kaum ein Viertel hat in den vergangenen fünf Jahren einen Aufschwung wie München-Pasing erlebt. Was einst mit der Baugenehmigung für die „Pasing Arcaden“, ein hochwertiges Einkaufszentrum mit mehr als 150 Shops und Gastronomie, begann, entwickelte sich in Folge zur Neugestaltung eines Stadtteils.  Die Umgehungsstraße wurde umgebaut, der S-Bahnhof durchläuft einen Veränderungsprozess, Stadtplätze wie der Pasinger Marienplatz haben ein neues Gesicht bekommen.
Weiterlesen

Immobilienmarkt 2040: München bastelt an der Zukunft

Wenige Städte in Deutschland entwickeln sich hinsichtlich ihrer Situation auf dem Immobilienmarkt so rasant wie München. Die Extreme klaffen immer weiter auseinander, hinsichtlich der Kaufpreise, hinsichtlich des Wohnraums und nicht zuletzt hinsichtlich der Schere zwischen Arm und Reich. Seit Jahren beschäftigt man sich im Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung mit der Zukunft der Isarmetropole. Und der Frage, wie vielfältig eine Stadt wie München auf Dauer sein (oder bleiben?) kann.
Weiterlesen

Immobilienmarkt: Das Umland sorgt für Überraschung

Dass die Preise auf dem Immobilienmarkt in München auch im zweiten Halbjahr 2016 weiter gestiegen sind, dürfte niemanden überraschen. Wie sehr der Aufwärtstrend hingegen auf das Umland abgefärbt hat, erstaunte nicht wenige. Die Zahlen stammen vom IVD (Immobilienverband Deutschland – IVD Süd e.V.) Weiterlesen

Marktreport: Das sind Münchens Immobilienkäufer

Keine Frage: der Immobilienmarkt in München zählt zu den hochwertigen seiner Art in Deutschland. Wer sind Münchens Immobilienkäufer? Damit beschäftigt sich der aktuelle Marktbericht des Immobilienfinanzierers Hüttig & Rompf. Die Analyse basiert auf Angaben von Eigennutzern und Kapitalanlegern aus München, die anonym ausgewertet wurden. Alter, Familienstand, Einkommen – lernen Sie nachfolgend zentrale Merkmale der Immobilienkäufer in München kennen.
Weiterlesen

Leben in München: Welcher Wohntyp sind Sie?

Der Großraum München zählt hinsichtlich der wirtschaftlichen Situation und der Bevölkerungsentwicklung zu den vielversprechendsten Regionen in Deutschland. Wohin geht in punkto Wohnen und Mobilität der Trend in und um München? Mit dieser Frage hat sich in den vergangenen Monaten die Technische Universität München in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Raumentwicklung beschäftigt. Jetzt liegen die Ergebnisse der Studie „WAM Wohnen Arbeiten Mobilität“ in München vor. Die Ergebnisse der Studie sind abrufbar auf der Website der Landeshauptstadt München. Anhand dieser Studie lassen sich 6 verschiedene „Raumnutzungsmuster“ und Wohntypen erkennen. Lesen Sie, welcher Wohntyp Ihnen entspricht und finden Sie Ihr geeignetes Domizil auf neubau kompass.
Weiterlesen