Bauwerk Capital baut neue Eigentumswohnungen in Pasing

Nach dem Neubauprojekt „FRIENDS“ am Hirschgarten, steht für die renommierte Bauwerk Capital nun ein weiteres Neubauprojekt an, dieses Mal in Pasing. An der Landsberger Straße, wo seit geraumer Zeit die geschichtsträchtige alte Kuvertfabrik vor sich hin dämmert, werden neue Eigentumswohnungen und einige Gewerbeeinheiten entstehen. Das gab Bauwerk Capital heute in einer Pressemeldung bekannt.

Weiterlesen

PANDION baut 470 Eigentumswohnungen im Münchner Osten

Nach hochwertigen Neubauprojekten in Neuhausen, der Maxvorstadt und im Lehel, zieht es die PANDION nun an einen der Neubau-Hotspots von München: den Osten. An der Anzinger Straße, nicht weit von Rosenheimer Straße, Volkssternwarte und dem Werksviertel, entstehen 470 Eigentumswohnungen.

Weiterlesen

Baustart im Sommer 2018: 66 Eigentumswohnungen in Pasing

Der Boom im Westen von München nimmt kein Ende. Jetzt stehen 66 neue Eigentumswohnungen in Pasing auf der Agenda. Die Pläne dazu wurden gestern öffentlich vorgestellt. „PASING CENTRAL“ heißt das Neubauvorhaben, unmittelbar am S-Bahnhof Pasing gelegen. Der Name passt, denn mehr City geht kaum in Münchens westlichem Stadtteil.

Weiterlesen

Neubauwohnungen in München ca. 13,5 Prozent teurer

Jetzt liegt er vor, der mit Spannung erwartete Marktbericht des Münchner Maklerunternehmens Aigner Immobilien. Wie kaum anders zu erwarten, gibt es Preissteigerungen in nahezu allen Immobiliensegmenten, auch im Neubau-Bereich. Selbst wenn Tendenzen oft schon im Vorfeld feststehen, sorgt er immer wieder für Überraschungen, der Immobilienmarkt in München. Lesen Sie im Folgenden, welche Preisspannen in einzelnen Stadtvierteln zu erwarten sind.

Weiterlesen

Neubau-Quartier Nockherberg: Nächster Termin für Bürgerbeteiligung steht

Eines der größten Neubau-Quartiere in München ist die Umgestaltung des Areals an der Welfen-, Reger- und Falkenstraße, auf dem früher die Paulaner-Brauherei ihren Sitz hatte.
Weiterlesen

Neubauprojekt in Feldmoching: 600 neue Wohneinheiten

Vor wenigen Wochen stellten wir einige vom Ausschuss für Stadtplanung und Bauordnung abgenickte Neubauvorhaben in München vor. Eines davon ist ein Mammutprojekt in Feldmoching. Geplant sind 600 neue Wohneinheiten. Noch ist das Areal bei der Hochmuttinger Straße unbebaute grüne Wiese. Das wird sich bald ändern, denn geht es nach den Stadtplanern, werden hier in wenigen Jahren rund 1.400 Menschen leben. Weiterlesen

Es geht los: erste Abrissarbeiten für Neubauprojekt in München-Bogenhausen

Über acht Jahre stand der Bürokomplex des Haftpflichtverbandes der Deutschen Industrie (HDI) im Arabellapark an der Ecke Englschalkinger Straße/Vollmannstraße leer. Vor wenigen Tagen ging hier jetzt eine Ära zu Ende. Die Abrissarbeiten an dem fast 150 Meter langen Gebäudetrakt haben begonnen. Es entstehen insgesamt 131 Eigentumswohnungen. Das Objekt erhält den Namen „Lebensraum Bogenhausen“ und es ist eines der Beispiele dafür, wie auch in München immer mehr ehemalige Büro- und Gewerbekomplexe für neuen Wohnraum genutzt werden. Weiterlesen