München erzielt neuen Rekord bei Neubauwohnungen

2013 war für Bauträger in München ein absolutes Top-Jahr. Nicht nur, dass der Nachfrageboom sogar zwischen den Jahren nicht abriss, eine neue Rekordmarke erzielte die Bayerische Landeshauptstadt auch im Wohnungsneubau. Realisiert wurden im Vorjahr insgesamt über 8.000 Neubauwohnungen, das sind 1.000 mehr als zu Beginn des Jahres erwartet.

Neubau-Immobilien sind in München heißbegehrt - auch im höherpreisigen Segment. Foto: Neubau Baldusweg 4

Neubau-Immobilien sind in München heißbegehrt – auch im höherpreisigen Segment. Foto: Neubau Baldusweg 4

Und in 2014 geht es aktiv weiter: genehmigt sind bereits über 7.000 neue Wohneinheiten. Zum Beispiel in der Messestadt Riem. Hier ist die Vergabe von Wohnbauflächen abgeschlossen. Errichtet werden ca. 1.800 neue Wohnungen; Baugemeinschaften und Genossenschaften werden davon insgesamt 260 Einheiten realisieren.

Auch auf dem Gelände der ehemaligen Prinz Eugen Kaserne in Bogenhausen hat die Flächenvergabe begonnen. Hier werden in den nächsten Jahren 1.800 neue Wohnungen entstehen.

Wir halten Sie an dieser Stelle über aktuelle Neubaugebiete und Baufortschritte auf dem Laufenden.

Bauträgerprojekte und Neubau-Immobilien finden Sie auf dem neubau kompass.