Neubauprojekt „FREISICHT“ in Freising

„Freie Sicht in Freising“ fällt einem spontan ein, wenn der Name „FREISICHT“, ein aktuelles Neubau-Projekt in Freising, fällt. Und das Neubauvorhaben wird seinem Namen gerecht: die Eigentumswohnungen verfügen über hohe zum Domberg hin ausgerichtete Glasfassaden und bodentiefe Fenster. Der Domberg, eine Erhebung auf der sich auch eines der Wahrzeichen der Stadt, der Freisinger Dom, befindet, bildet mit der Altstadt den Stadtkern von Freising. Der ganz in der Nähe des Neubauprojektes zu finden ist. Wer in eine der gerade entstehenden Wohnungen von FREISICHT einzieht, kann innerhalb von 5 Minuten durch angrenzende Parkanlagen in die Altstadt mit ihren pittoresken Gassen schlendern und das barocke Flair des geschichtsträchtigen Ortes genießen.

Neubauprojekt FREISICHT in Freising

Neubauprojekt FREISICHT in Freising

Ein Wohnungsmix für jede Lebenssituation

FREISICHT ist eingebettet in grüne Terrassen und bietet für Singles wie für Familien einen Wohnungsmix für jeden Stil und jede Lebenssituation. Angeboten werden Eigentumswohnungen mit 1 bis 4 Zimmern. Das Spektrum reicht von kompakten Apartments auf Wohnflächen von ca. 38m² über großzügig geschnittene 4-Zimmer-Wohnungen für Paare und Familien bis zu Dachterrassenwohnungen auf Wohnflächen von ca. 138m². Hier oben stehen und in der Abendsonne den Rundumblick auf die Freisinger Altstadt genießen, ist ein ganz besonderes Stück Lebensqualität.

Die Fußböden aller Wohnungen sind mit Naturholzparkett ausgelegt. Darunter befindet sich  eine Fußbodenheizung, die für eine angenehme Wärme sorgt. Eine Aufzugsanlage verbindet das Untergeschoss mit den Dachgeschosswohnungen. Alle Wohnungen enthalten entweder einen Balkon oder eine Terrasse mit Zugang zu einem großen Garten. Im Badbereich sind Sanitärelemente hochwertiger Hersteller integriert. Der gesamte Neubau entsteht im energieeffizienten KfW-70-Standard. Die Fenster sind mit einer 3-fach-Isolierverglasung ausgestattet, die Kälte und Außengeräusche draußen hält.

Gefragte Lage: Freising

Die Nachfrage nach Wohnraum ist hoch in der bayerischen Universitätsstadt Freising. Vor den Toren Münchens gelegen, ist die Bayernmetropole mit dem PKW in rund 30 Kilometern zu erreichen. Wer öffentliche Verkehrsmittel bevorzugt, gelangt mit der S1 innerhalb von 40 Minuten zum Münchner Hauptbahnhof. Im Landkreis haben sich in den vergangenen Jahren zahlreiche Großunternehmen angesiedelt, zum Beispiel IKEA oder REWE. Einer der größten Arbeitgeber ist zweifellos der Münchner Flughafen, der die Ausbreitung der Stadt nach Süden hin einschränkt und in kurzer Zeit zu erreichen ist. Berühmtheit erlangte Freising auch durch die in Weihenstephan angesiedelte älteste Brauerei der Welt.

Nicht zuletzt durch die Lage an zwei Flüssen (Isar und Moosach) bietet die Kreisstadt auch für Naturliebhaber zahlreiche Freizeitmöglichkeiten, zum Beispiel im Freisinger Moos oder im Ampertal.

Das Neubauprojekt FREISICHT bietet beides: eine grüne Lage am Rande einer Parkanlage und den unmittelbaren Anschluss an die Altstadt. Supermärkte, Geschäfte für jeden Bedarf, Schulen, Banken, Apotheken, Ärzte und Sportstudios sind in kurzer Zeit zu Fuß erreicht.

Die wichtigsten Eckdaten:

  • Name des Projektes: FREISICHT
  • Neubau von Eigentumswohnungen
  • bezugsfertig:  voraussichtlich ab Dezember 2015
  • Bauträger: BHB München
  • Lage: Stadt Freising (4 von 5 möglichen Sternen)

Weitere Infos/Exposé anfordern